Allgemein,  artdeco,  Lidschatten,  Lippenstifte,  Reviews

Review – Artdeco Multi Sticks

*unbeauftragte Werbung


Ein paar Fakten

zu den Multi Sticks von Artdeco 

  • Make-up Stick für Teint, Lippen und Augen
  • Für einen kompletten Nude-Look oder ein schnelles Touch-up
  • Einfache und schnelle Anwendung
  • Erhältlich in sechs Nuancen
  • passt zu jedem Hautton

Artdeco Multistick

  • Zarte, cremige Textur und flexible Deckkraft
  • Schwerelose Textur und angenehmes Tragegefühl
  • Natürliches Finish für den perfekten Nude-Look
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • Preis 14,95 €

Quelle & Onlineshop von Artdeco: Artdeco Webseite

 

Artdeco Multistick

Artdeco Multistick


Meine Farben – Swatches

50 – almond mousse (unten)

60 – rosy Toffee (oben)

 

Artdeco Multistick

Artdeco Multistick

Edit am 28.07.2018: Meine jetzigen Farben: 

Artdeco Multisticks


Meine eigene Erfahrung und Meinung

Die Multisticks sehen aus wie normale Lippenstifte, die man rausdrehen kann. Beide Farben sind extrem cremig. Sie lassen sich einfach auftragen und schmieren nicht hin und her.

Screenshot_20180727-183910_Instagram.jpg

Bei der Farbe 50 ist mir aufgefallen, dass die Farbe auf den Lippen total anders aussieht, als auf der Haut. Sie wirkt auf der Haut etwas mehr rötlich und auf den Lippen ist es ein sehr schöner Nude-Ton. Was mir bei der Farbe auch aufgefallen ist, ist, dass die Farbe auf den Lippen leider nicht so gut hält. Dafür würde ich es einfach nicht mehr verwenden.

Als Blush funktioniert die Farbe richtig gut, gefällt mir am besten. Ich finde wenn man es verblendet, dann ist es für mich persönlich zu wenig Farbe und ich gehe dann am liebsten nochmal mit einem Puderblush drüber. So wird die cremige Konsistenz etwas gesettet und verschmiert nicht über den Tag verteilt.
Artdeco Multistick

 

Artdeco Multistick

Ich habe auch bei der Anwendung als Lidschatten bemerkt, dass bei beiden Farben die cremige Konsitenz mehr in die Falte rutscht. Das gefällt mir eher weniger. Ich müsste mal probieren, wie es wohl aussieht, wenn ich danach einfach mit einem Puder drüber gehe.

Beide Farben lassen sich super gut verblenden, egal ob mit den Fingern oder mit einem Pinsel. Sonst halten sich die Farben total gut über den Tag und die Farben verblassen so gut wie gar nicht. 

Artdeco Multistick

Aufgetragen und verblendet sieht es auf der Haut schön gleichmäßig verteilt aus. Ich finde der Look sieht sehr natürlich aus und eher für Leute, die einfach ein wenig Farbe im Gesicht wollen. Ich benutze die Sticks in letzter Zeit ziemlich oft, da man wirklich nur diese Sticks braucht und nicht mehrere Produkte. Allrounder eben.

Das Finish von der Haut fühlt sich etwas schmierig an. Also nicht direkt schmierig, eher ölig. Entweder ölt meine Haut viel stärker als zuvor oder es liegt an den Multi Sticks. Da meine Haut jedoch so gut wie immer trocken ist, liegt es meiner Meinung nach an den Multi Sticks. Absolute Kaufempfehlung von mir! 🙂

Edit 28.07.2018: Ich habe mir eine weitere Farbe gekauft und zwar die Farbe 20 – light caramel

Artdeco Multi Stick

Artdeco Multi Stick

Liebe Grüße

 

Irina

*durch Markennennung, Markierung und Erkennung, Produkte selbst gekauft, meine eigene Meinung und Erfahrung

3 Comments

Dir hat der Artikel gefallen?Sag's weiter oder schreibe einen Kommentar!

%d Bloggern gefällt das: