Allgemein,  l.o.v.,  Reviews

Review – L.O.V.

Ich habe mehrere Tage die neuen L.O.V. Produkte getestet und möchte Euch diese in diesem Beitrag vorstellen. Viel Spaß beim Lesen! ♥


L. O. V. 3 in 1 Prime & Fix Spray

Das L. O. V. 3 in 1 Prime & Fix Spray ist ein tolles Produkt. Es hat einen sehr schönen angenehmen Geruch und riecht absolut nicht stark. Ich benutze seitdem ich es habe immer vor dem Make Up auftragen. Es erfrischt die Haut und spendet ein wenig Feuchtigkeit.

Man kann das Spray auch als Erfrischungsspray für zwischendurch verwenden, aber ich denke niemand nimmt das ganze Fläschchen für unterwegs mit. Für die Handtasche etwas zu groß. Jedoch, wenn man kurz nachhause fährt um sich frisch zu machen, finde ich es super!

Als Fixierspray ist er ganz gut, jedoch habe ich keinen großen Unterschied gesehen, als wenn ich es nicht als Fixierspray verwende.

Preis 10,99 €


L. O. V. – Korrekturstift Nr. 010 – & L. O. V. – Korrekturstift Nr. 020 –

Der Peachfarbige ist super für unter die Augenringe. Er deckt sehr gut ab und ich kann ihn sogar manchmal als Concealer verwenden, wenn meine Augenringe nicht ganz so stark sind. Er passt super zu meinem Hautton.

Die grüne Farbe neutralisiert optisch Rötungen. Es verdeckt super kleine rötliche Stellen ab, z. B. an der Nase oder kleine Pickel. Aber auch größere Stellen lassen sich super damit abdecken.

Der Lilane neutralisiert fahle Haut. Leider kann ich dazu nichts sagen, nur dass die Haut etwas ebenmäßiger erscheint.

Alle drei Farben mag ich total gerne. Mit gefällt es sehr gut, dass beide Farben in einem Stift sind. Das Einzige was mir nicht gefallen hat, ist, dass ich die Peachfarbige Seite aufgedreht habe und beim Auftrag der Stift sofort abgebrochen ist. Tipp: Nicht zu weit aufdrehen 🙂

Alle Farben sieht man nach dem Make Up tragen nicht. Ich benutze eine BB-Cream und wie man weiß ist sie nicht ganz deckend und sogar bei der sieht man die Farben nicht durch. Hätte ich nicht gedacht. Gefällt mir sehr gut.

Preis je Korrekturstift 10,99 €

Absolute Kaufempfehlung 🙂

wp-1490900111328.jpg

wp-1490900111582.jpg


L. O. V. – Duo Eyepencel Nr. 100, Augenkonturenstift –

Auf dem Produkt steht beschrieben: „Intensives, dramatisches Schwarz trifft präzises Grau.“

Grau ist es für mich nicht, sieht eher nach braun aus, da ich sowieso gerne Brauntöne verwende, passt es ganz gut. Beide Seite lassen sich sehr gut aufdrehen und gut auftragen.

Die Anwendung ist sehr leicht, durch die Länge des Stiftes ist es für mich viel einfacher damit umzugehen. Am Anfang hat es bei mir etwas geschmiert, das war aber nur am Anfang. Vielleicht musste es erstmal etwas antrocknen (?!). Im Laufe des Tages hält sehr gut im Gegensatz zu manch anderen in meiner kleinen Sammlung.

In der Beschreibung steht man soll es nicht auf die Wasserlinie anwenden. Für Leute die es lieber auf der Wasserlinie mögen, nicht zu empfehlen. Für den unteren Wimpernkranz und als Eyeliner super!

Preis 7,99 €

wp-image-731926600jpg.jpg


L. O. V. – Eye Makeup Corrector –

Der L. O. V. Eye Makeup Corrector war für mich am Anfang ein sehr tolles Produkt. Ich konnte sehr leicht z. B. Wimperntusche oder Eyeliner entfernen ohne, dass es schmiert. Man kann damit sehr präzise kleine ‚Flecken‘ entfernen, da es eine Spitze hat. Bei Wattestäbchen kommt immer viel zu viel vom Makeup ab, sodass ich mich fast immer neu Schminken musste. Nach mehrmaligem Benutzen hat es schon sehr viel Farbe auf dem Applikator und demnach hat es angefangen zu schmieren. Pluspunkt -> Man kann die Seite auswechseln ♥ So kann ich ihn länger verwenden!

Preis 6,99 €


L. O. V. – Lippenpeeling –

Darüber habe ich so riesig gefreut, da ich ein Lippenpeeling in Stiftform noch nie gesehen oder gehört habe.

Erstmal muss ich sagen, dass ich die Idee dahinter gut finde. Es ist sehr praktisch, da man es nur aufdrehen muss. Man muss nicht seine Finger verwenden oder ähnliches. Man dreht einfach unten das Rad, es kommt etwas Lippenpeeling raus und schon kann die Pflege beginnen.

Das Peeling, also die kleinen ‚Körnchen‘ spürt man mit dem Applikator auf den Lippen nicht. Es fühlte sich an, als hätte ich einen Lippenbalsam drauf. Als ich aber meine Lippen so leicht aneinander gepresst habe, da konnte man diese leicht spüren. Ich finde gut, dass die ‚Körner‘ nicht groß sind. Es pflegt sehr sanft und meine Lippen sehen bei jeder Anwendung immer gepflegter aus.

Nach dem Benutzen kann man dem Applikator einfach mit Wasser reinigen (zwecks Bakterien). Das Peeling auf den Lippen kann mit einem Kostmetiktuch abwischen. Tolles Produkt. 🙂

Preis 6,99 €


L. O. V. – Gel Top Coat –

Ich finde, dass Design sehr gut. Am Anfang dachte ich es wäre ein Schwazer Nagellack. Erst beim Lesen, habe ich gelesen, dass es ein Top Coat ist.

Er trocknet sehr schnell und man benötigt keine UV Lampe. Er hinterlässt einen schönen Glanz. Mit dem Topcoat hat meine Nagellackfarbe ca. drei Tage länger gehalten, wie ohne Top Coat. Das Einzige was mich stört ist der Preis. Für 6,99 € finde ich ihn etwas zu teuer. Es gibt andere Top Coats die auf das gleiche Ergebnis kommen und ein paar Euros weniger Kosten. Für L.O.V. auf jeden Fall zu empfehlen. 🙂


 

3 Comments

Dir hat der Artikel gefallen?Sag's weiter oder schreibe einen Kommentar!

%d Bloggern gefällt das: