balea,  Gesichtsmasken,  Reviews

Review – Balea ‚Soft & Clear‘

Design & Anwendung

Ich finde das Design ganz ok! Man erkennt auf jeden Fall, dass es eine Peel Off Maske sein soll. Eine Packung reicht für zwei Anwendungen und kostet 0,75 €.

Die Maske sollte vor der Anwendung in der Packung erstmal durchgeknetet werden und danach erst aufgemacht und auf das Gesicht aufgetragen werden.

Auftrag

Die Maske war bei mir ziemlich flüssig, sodass ich immer nur ganz wenig aus der Packung heraus genommen haben, damit es nicht tropft. Die Farbe der Maske habe ich mir schwarz vorgestellt, aber es war eher Grau/durchsichtig.

Ich habe die Maske mit den Fingern aufgetragen, weil ich keinen ‚alten‘ Pinsel habe und ich sowieso lieber mit den Fingern auftrage.

Wirkung nach 1. Anwendung

Am Anfang hat es etwas gebrannt, was ich aber überhaupt nicht schlimm finde, denn dann merke ich, dass sich etwas tut. Gleichzeitig kühlt es. Bei mir hat die Maske an machen Stellen deutlich länger zum trocknen gebraucht als 10-15 Min.

Die Maske ging sehr gut von der Haut ab. Tat nicht weh, klar es zieht es etwas, aber die Originale Black Maske war gefühlte 100x schmerzhafter. 😀

Meine Haut fühlte sich gereinigt an und größere Pickel sind tatsächlich etwas kleiner geworden. Die Rötung ging weg und meine Haut fühlte sich Babyweich an.

Ich werde mir diese Maske auf jeden Fall nachkaufen.

Inhaltsstoffe

Liebe Grüße

beautifulxoo

One Comment

Dir hat der Artikel gefallen?Sag's weiter oder schreibe einen Kommentar!

%d Bloggern gefällt das: