Lippenstifte,  MÄC,  Reviews

Review – M.A.C. ‚Velvet Teddy‘

M. A. C.

Velvet Teddy – Matte

Velvet Teddy ist einer der gehyptesten Lippenstifte von M.A.C., den ich euch heute gerne näher vorstellen möchte.

  • Er lässt sich super auftragen und deckt schon mit einer Schicht.
  • Es fühlt sich cremig und leicht auf den Lippen.
  • Bei trockenen Lippen erkennt man nur leicht die Risse.
  • Die Lippen fühlen sich nicht ausgetrocknet an.
  • Ein wunderschöner Braunton, der einfach zu vielen Hauttypen/Personen passt.
  • Es hat einen angenehmen Gerucht, leicht nach Vanille (?).
  • Super für jeden Tag, da es keine auffällige Farbe ist.

wp-1489662328468.jpg

Haltbarkeitstest ohne Essen:

Nunja, ich muss sagen.. für 21,50 € hätte ich mehr erwartet. Er hält bei mir ca. 4 Stunden. Schlimm finde ich es jedoch nicht, da man ihn eben schnell wieder nachziehen kann, da man dafür nicht unbedingt einen Lipliner verwenden muss.

Ein weiterer Nachteil ist für mich der Preis. Ein Lippenstift für 21,50 finde ich bisschen viel, das ist auch ein Grund warum ich mir den nicht nachkaufen werde. Man bezhalt sowieso nur für die Marke! & Leute, die neuen Liqiud Lipsticks von Maybelline Matte Ink sind doch einfach mal 1000x besser!

Liebe Grüße

beautifulxoo ❤

Werbung & selbst gekauft

2 Comments

Dir hat der Artikel gefallen?Sag's weiter oder schreibe einen Kommentar!

%d Bloggern gefällt das: